Die einfachen Dinge

33 Kommentare

2u71rg1Wie oft sind es die einfachen Dinge im Leben,die ihm viel Bedeutung geben.Der Regen die Sonne und der Wind.Ein kleines Lachen von einen Kind.

Lassen wie diese Kostbarkeiten nicht so gleichgülig an uns vürübergleiten,den dann verliert das Leben seinen Sinn,und wir treiben,ziellos wie ein Strom dahin.G.Buske

Advertisements

Mein Hotel

48 Kommentare

Mein haus_29Hotel in meinen Herzen ist mit Freunden reich belegt.Viele wollen Gäste werden manche früh und manche spät.

Das Hotel mit seinen Zimmern ist sehr hoch ,und auch sehr fein,ich als Chef, ich muss sortieren welche Leute dürfen rein.

Wohnen sie ein ganzes Leben gerne in dem großen Haus, kannst du ihnen Wohnrecht geben ,und sie brauchen nicht mehr raus.G Buske

Worte

34 Kommentare

Nur langsbuecher00040am finde ich Worte die mir was bedeuten,die nicht vom Wind verweht werden,und nicht in der Nacht vergehen werden.Die immer noch leuchten als wären es Sterne in der Unendlichkeit.

Ganz langsam entsteht ein Gedicht,was nicht vom Winde verweht wird, und ewig sein wird.Was ewig geschrieben steht,auch wenn ich schon längst nicht mehr da bin.G.Buske

Wünsche ein gutes Wochenende

36 Kommentare

So dreh dich Raum,laß bund das Leben sein,mach daß der Himmel hoch und weit, und lass die Sorgen winzig klein.Gib mir die Hand zum Tag laß Lachen sein wo Trübsinn blüht.Was sind die Wolken groß und weit,was sind wir ohne sie.So dreh dich Raum umschwirr mich Zeit,als gäbs das Morgen nie.Gislinde

Durch das Fenster kommt das Frühjahr,es wünscht allen einen schönen Tag.

Durch das Fenster kommt das Frühjahr,es wünscht allen einen schönen Tag.

Wenn du denkst

41 Kommentare

2920is9Wenn du denkst die Welt ist dein laß ich es so sein.Wenn du denkst alles gehört dir,freue ich mich mit dir.Alles Gold und Geld der Welt gönne ich dir gern,freue mich wenn du dich freust,glücklich bist und froh,hege daher keinen Neid,und bin auch ohne froh.G.Buske 

Der Wind

41 Kommentare

1012170207311233107324461Der Wind singt heulend sein Lied durch die Nacht,ich liege im Bett und träume,von einen Paradies mit bunter Blumenpracht.

 

Der Regen trommelt an mein Fenster, wie ein großer Geist. Ich liege in Bett und träume,und denke weit zurück,an Leid und Glück.

 

Der Schnee in dichten Flocken von Himmel fällt,und kalt ist diese Welt.Ich liege in Bett und träume,von einer schönen heilen Welt,woh alle Leute sich verstehen und ohne sich zu Hassen durch Leben gehn.G.Buske

Die Zeit

49 Kommentare

Die Zeit vergeht oft viel zu schnell,egal wann und wohin man gehen will.Geh mit der Zeit und du wirst sehen,jedes Leid und jeder Kummer wird vergehen.So war es, und so wird es  immer geschehen.

Lebe dein Leben heute nicht Morgen ,denn ein jeder hat mal Sorgen,mal ist Regen und mal Sonnenschein.Jeden Tag denn du erwachst,hat er dir  was mitgebracht ist es Glück, oder Kummer nimm es nicht so schwer,immer wieder kommt die Sonne,mal weniger und mal mehr.G.Buskeb4f5d5d4ae

Older Entries