51 Kommentare

 Einfach mal ruhig sitzen und nichts tun,und zum Wochenende ruhen.Wirf deine Gedanken einfach wie Herbsblätter weg in einen Fluss und schaue zu wie sie davon treiben,und dann Vergiss sie einfach.Grüsse alle lieb Gislinde

Die Seele

56 Kommentare

Die Seele eines Menschen ist wie der See.Wenn man einen Stein hinein wirft.wird die See unruhig,und es gibt Wellen.

 

Irgendwann beruhigt sich die See wieder,und die Oberfläche ist glatt.Aber der Stein bleibt für immer auf dem Grund liegen so wie der Schmerz in deiner Seele.G.Buske

Die drei gelehrten

47 Kommentare

Klare Gedanken aus reinen Geist,ergeben klare Entscheidungen,klare Ansichten und feste Pläne.G.Buske

Alleine

50 Kommentare

Alleine bin ich und Verlassen sehe nur Schatten und kein Licht,alles ist grau ,ich ziehe mich zurück in meinen selbst gebauten dunklen Bau.Gefühle die die Dunkelheit noch verstärken.Trostlos und Selbstmitleid beginnen in mir zu rebellieren, und wie morsches Holz zu zerfallen.

Allein bin ich und Verlassen doch bevor ich ganz versinke,sehe ich am Horizont ein kleines Licht.und eine leise Stimme zu mir spricht.Du kannst es ändern nur du allein,nichts aber auch nichts kann dich zerstören musst nur auf deine innere Stimme hören.

Allein bin ich und Verlassen.Du musst das Licht in dir entzünden,darfst dich nicht  an vergangenes binden.Nur dieser Weg führt dich aus deinen dunkeln Bau und aus deinen Morast heraus,nur dein Wille muss es sein.Ein morsches Holz oder ein grüner Azt zu sein.G.Buske

Wünsche ein schönes Wochenende

56 Kommentare

Manchmal liegt das Glück ganz einfach mal im Nichtstun.Es tut gut hin und wieder für ein paar Minuten oder Stunden einfach mal zu  entspannen.Diese Zeit gehört nur dir allein .Grüsse alle lieb Gislinde

Manchmal geh ich durch die Strassen

51 Kommentare

Manchmal geh ich durch die Strassen Menschen laufen hin und her,doch aus der Menge  plätzlich da lächelt mir ein Fremder zu,und mittendrin da im Gedränge ist ein Mensch genau wie du. Ein Blick der wie ein Blitz dich trifft,und er begleitet dich ein Stück.Ein kleiner Blick ein  kleines Lächeln,und dein Herz vor Glück könnt schrein,und du fühllst dich nicht mehr so allein.

Manchmal geh ich durch die Strassen Menschen laufen hin und her,denn jeder Mensch hat Sorgen genau wie ich genau wie du,sind allein und ohne Hoffnung doch es gibt denn Menschen draussen der genau so sucht wie du,hab vertrauen,und du wirst sehen und finden wirst du ihn im nu.G.Buske

Die Sehnsucht

57 Kommentare

Die Sehnsucht im Herzen treibt mich so dahin,weiss nicht was ich suche,weiss nicht wer ich bin.Das Wissen am Morgen macht mir keinen Mut.Gedanken an Gestern sind erloschene Glut.Das Singen von Lieder die ich einst sang sie machen mich traurig und sind ohne Klang.

Was ist mit der Liebe die  es einst hat gegeben,sie kam doch von Herzen und war mit das Leben,nur keiner  dran denkt.Man sieht nur die Fehler die ich mal gemacht,drum bin ich allein habe Angst vor der Nacht.

Es ist noch die Sehnsucht im Herzen so nah,ach wüsste ich heute schon was  Morgen würd sein, im Meer der Hoffnung treibe ich dahin, alles ist leer und ohne Sinn.Wo finde ich die Insel wo ich glücklich bin.G.Buske

Older Entries