Sonnentrunken,neu geboren steht der Maienbuchenwald,was im Winter ward verloren, ist nun mit vielen  neu erstrahlt.Leuchtend strebt alles nach oben, hoch ins schöne Himmelblau und es öffnen sich dort droben, die Wolken  und es erstrahlt das Sonnenlicht. Äste wiegen sanft im Winde ihre Blätter hin und her lindern so,so manchen Schmerz,und deinen schweren Sinn.G.Buske

Träume im Mai

Träume im Mai