Es liegt ein tiefes Schweigen so einsam um die Welt,der Stille ganz zu eigen sind Wiesen Wald und Feld.Da hört man Vogellieder so kläglich und auch schön,sie tönen weit und innig,man kann sie nur nicht sehen.

Der Fluss sich silber windet vorbei an Stadt und Tal,die Nacht ganz leise schwindet,sie schickt einen Sonnenstrahl.In des Sonne strahlen wird Leben neu entfacht,vorbei die bösen Träume vorbei die dunkle  Nacht.G.Buskeeac23221

Advertisements