Ein Junge sitzt am Strassenrand,und fragt nach etwas Geld.Dabei sieht er mich fordert an,was mir nicht so gefällt. Nicht scheu doch fordernd ist sein Blick,und ganz direkt schaut er mich an.Ich frage mich?Ist das ein Trick,ich könnte seine Mutter sein.Und ich denke  mir oh Schreck?Wie kommt du bloss hier hin.Ich werfe ihn einen Euro hin,und ein Danke kommt zum Lohn.Was fühle ich so schuldig mich,als wärs mein eigener Sohn.G.Buske

Advertisements