Die Seele eines Menschen ist wie der See.Wenn man einen Stein hinein wirft.wird die See unruhig,und es gibt Wellen.

 

Irgendwann beruhigt sich die See wieder,und die Oberfläche ist glatt.Aber der Stein bleibt für immer auf dem Grund liegen so wie der Schmerz in deiner Seele.G.Buske

Advertisements