Der Schriftsteller schreibt immer mehr, als das Wort es bleibt in  Ewigkeit und die Logik der Gedanken öffnet dir viele Schranken,und das Buch gibt uns die Macht weil wir sehen was ein anderer gedacht.
 
Die Grossen dieser Welt kann man nur verstehn,will man sie mit den Augen des Schriftstellers sehen,und für alle Zeit ist es niedergeschrieben und es bleibt für die Ewigkeit.G.Buske
Advertisements