Wenn Trauer fest die Arme um deine Seele legt der Kummer sich still und leise in  das Herz eindringt,wenn viele Tränen laufen über dein Gesicht,und deine trüben Augen verlieren jede Sicht.

Wenn du vor Kummer Nachts nicht schlafen kannst,und das Leid dich fast zerfrisst,ist alles so kalt und leer du siehst keinen Stern am Himmel  mehr weil deine Augen die Sicht verloren,und alles scheint endlos und weit.

Doch irgendwann wird auch dieser Kummer vergehen und deine Augen können wieder klar sehen,denn alles in Leben geht einmal vorbei,und dann ist dein Herz wieder glücklich und frei.G.Buske

Advertisements