Sehnsucht nach dem Sonnenschein,und warmer Wind der dich umhüllt,durch Felder und Wiesen wandern,und der dich in Träume hüllt.Sehnsucht nach den schönen Blumen und dem Vogelgesang,nur dort fühl ich mich endlos frei,und Sorgen sind dann einerlei.

Sehnsucht ist die jeder hat,und frei die Welt von schlechten.Sommerwind  er weht sie fort,und trägt sie weit von Ort zu Ort.Sehnsucht ist auch mein Gedanke,der von Übel mich verschont, und am Abend möcht ich sagen dieser Tag hat sich gelohnt.

Sehnsucht ist den Wind zu lauschen,und hören wie die Blätter rauschen,hören wie die Bienen summen,und sich auf der Wiese tummeln.Träumen einfach frei zu sein,wie ein Vogel der fliegt in die Welt hinein.G.Buske  

Advertisements