Ich hab mich befreit aus eingefahrenen Gleisen,wollt wieder leben mit Haut und Haar,auf einer Welle des Glücks möchte ich reisen,und das meine Träume werden war.

Wir haben uns mal tief in die Seele geschaut,und ich habe dir hundert Prozent vertraut.Wir haben uns gesehen wie uns keiner sieht,und dazu spielte unser Lied.

Wolltest mich begleiten mit grossen Dingen,wo man Stärke braucht und ein gutes Gelingen, hast mich allein gelassen mit all meiner Angst,weil du selber mit deiner Zerrissenheit nicht klar kamst.

Meine Mitte die habe ich heut wieder gefunden,und ich denke zurück auch mal an schöne Stunden.Will auch vielleicht wieder jemanden finden,aber ohne mich für immer und ganz und gar zu binden. G.B.

Advertisements