Deine Seele ist wie ein Vogel, stutze seine Flügel nicht.Denn er will sich ja erheben,aus der Nacht ins Morgenlicht.

Deine Seele ist wie ein Vogel stopt nicht alles in sie rein,den sonst wird er faul und träge,stirbt den tot vom Brot allein.

Deine Seele schütze sie wie ein Vogel,vor dem Wind erst im Sturm kann sie beweisen,wie stark seine Flügel sind.

Deine Seele ist ein Vogel,hörst ihn oft vor Sehnsucht schreien,darfst denn Schrei  dann  nicht ersticken denn sonst wird dein Herz aus Stein.G.B.

Advertisements