Ein grinsen und ein Lachen gierig streckt er die Hände aus.Die Augen wie ein Fuchs wachen,um zu zählen was ist mein.

Die Augen gierig schauten um zu zählen den Bestand .Seine Augen  sie erstarren  als er nichts finden kann,und vor all zu  grosser Enttäuschung  fällt er zu Boden dann.

Die Gier sie hat ihn dahin gerafft sein Herz das hat es nicht geschafft,drum sei nicht gierig,denk daran das es dir nicht geht wie diesen Mann. G.B.

Advertisements