Der  hat Wind mir ein Lied erzählt  von alter Zeit.Ich höre sein Klagen und höre ihn sagen ?Oh ihr Menschen  ihr seit nicht allein?Auf  Gottes weiter Welt, warum nur müsst ihr alles zerstören was Gott euch hat gegeben.

Der Wind hat mir ein Lied erzählt von Wehmut und Hunger auf der Welt, von Hass und Liebe von Freiheit und Not,hört ihr denn nicht den Ruf nach tot. Ich klage euch an ich brause und zerstöre die Welt,hört auf die Worte die der Wind dir erzählt G.B.                      geschrieben an der Ahr 12.10.2011

Advertisements