Gedanken manches mal können sie dich quälen,und du  kannst niemanden davon erzählen,halt sie nicht  fest und lass sie einfach ziehen,und frage sie nicht wohin? Sie entfliehen.Denn Gedanken sind frei so wie der Wind, sie kommen und gehen so wie Träume mal sind. 

Halte schöne  Träume fest solange es geht,den für deine Träume ist es nie zu spät, lass sie nicht los,lass ihnen freien Lauf,denn keiner kennt sie und hält sie auf.Und solange du noch träumst mit dem  Wind ,solange bist du im Herzen ein Kind.G.Buske

Advertisements