Wenn du den ganzen Tag nur sitzt,den Kopf nicht anstrengst und tust nichts,den Geist nicht anregst lässt ihn ruhen,und meinst er müsste selbst was tun.Er tut auch was,das ist doch klar,denn hier ein Pfündchen da ein Röllchen,und du merkst es nicht einmal. Bist du von der lieben Couch nicht mehr aufstehen kannst.Du schiebst nur noch durch die Wohnung die Knochen die sind steif und schwer.Machst du so weiter wie bisher,ist es aus und dann  fühlst du gar nichts mehr.G.B.

Advertisements