Stürme Fluten Regen wo führt das noch hin, Menschen ohne Häuser
Kinder ohne Brot,Tiere und Menschen leiden Not.Lieber Gott da oben
kannst Du das nicht sehn?Oder ich frage dich,warum lässt Du das
geschehn?Hast Du uns vergessen,kannst Du denn nicht sehn das so
viele Menschen leben in der Not,was ist nur geschehn,was findest
Du nicht gut?Schicke uns doch ein Zeichen und nimm uns an die Hand,
wir sind doch deine Kinder,auf dieser Erde Land.Auch wenn es viele
Sünder bei uns auf Erden gibt.Die Menschen müssen glauben,sie
haben dich doch lieb.Ich weiss das,das nicht leicht ist,drum hab
erbarmen,wir sind doch wie ein Staubkorn auf dieser grossen Welt.
Drum schicke uns ein kleines Licht das unsere Welt erhält.